Rezept für die Schneewitchentorte :

Zutaten :

Für den Boden:

1 Kirschenglas (saure Kirschen) ohne Kern !!!! / Butter 100 g / 150g Zucker // 1 Päckchen Vanillezucker / 3 Eier / 150 g Mehl /2 TL Backpulver / 2 EL Nuss Nougart Creme,( 50 g Butter = fett für die Form ) 1 schüssel und Backform

Für den Belag :

500ml schlagsahne , 2 – 5 pk. Sahnesteif(schauen wann sie fest ist ) ,500g Quark, 50 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker,  Platz im Kühlschrank

Für die Glasur:

Wasser & Kirschsaft (vondem Kirschglas oben) = 400 ml Sahne, 2 pkt. Tortenguss,

Verziehrung : 100g Sahne (evtl. paar Kirschen)

EL = Esslöffel (groß)

TL = Teelöffel (klein)

Insgesamt :

1 Kirschglas , 150g Butter, 200g Zucker , 2 pk. Vanillezucker, 3 Eier, 100g Mehl, 2 TL Backpulver, 2 EL Nutella, 500 ml Schlagsahne, 2-5 pk. Sahnesteif, 500g Quark, wasser , Kirschsaft ( vom oberen Kirschglas nicht extra kaufen ) ! <3    

 

Rezept :

Für den Teig :

(Am Vortag)

Aus diesem Kirschenglasen die STEINLOSEN Kirschen und den Saft trennen. Die Kirschen aus dem Glas in ein Sieb und abtropfen lassen. In eine Schüssel 100g Butter und 150g Zucker und 15g (1 pk.) Vanillezucker in eine Schüssel geben und ordentlich schaumig rühren. Und anschließend 150g Mehl 2TL Backpulver unterrührend mit dem Mixxer. Jetzt die Hälfte des Teiges in die Backform geben. !! Aber vorher die Backform einfetten ! Und die 2EL (können auch 3 sein :) ) Nuss Nougart Creme unterrühren. Den restlichen Teig auf den Normalen in die Backform draufgeben und in den vorgeheizten Backofen und auf  (E-Herd 175°C / Umluft 150°C / Gas Stufe 2) 40 minuten backen und dann ziemlich lange abkühlen lassen deshalb auch schon am Vortag vorbereiten.

 

Für die weiße Füllung : <3

Die 500g Sahne in eine weiter Schüssel geben oder die alte ausspühlen aber kommplett SAUBER sonst kann die Sahne nicht komplett fest werden :) . Also die Sahne jetzt kommplett Sahne steif schlagen 1 - 5 pkt. 500gQuark und 50 g Zucker unterrühren und das weitere Päckchen Vanillezucker unterrühren. Sahne mixen und unterheben. . . . AAuf den Boden streichen und 4 h kalt stellen. (oder kürzer stündlich nachschauen ob schon abgekühlt ist. ) Und wenn er fast kalt ist dann

mit dem

Erdbeerguss :

Kirschwasser mit Wasser auf ca. 400 ML wasser auffüllen. Und Gusspulver nach Vorschriften auf der Verpackung :) nachlesen und ausführen. Guss 12 min kühlen lassen und dann Esslöffelweise auf den Quark geben (der nach in der Springform ist mit dem Boden. )

 

und dann wenn er gut verteilt wurde Abkühlen lassen . Amnächsten Tag aus dem Kühlschrank hole und siehe da Viola eine Schneewittchentorte <3 !!!!! :)

 

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!